Piano Centrum Rostock
Kawai Concert Artist

Kawai Concert Artist
Gehobene Digital­pianos für Jedermann

Zwei Dinge machen ein gutes Digitalpiano aus: natürlicher Klang und authentisches Spielgefühl. Beides bietet die Concert-Artist-Reihe von Kawai. Ihr Spiel auf einer Vollholztastatur wird über innovative Lautsprecher-Systeme wiedergegeben.

Warum ist eine Vollholztastatur so wichtig? Eine Mechanik mit Tasten, die komplett aus Holz gefertigt werden, ist keine Eigenschaft, die allein einem ästhetischen Zweck dient. Holztasten sind weitaus langlebiger, geräuscharmer und im Spielgefühl authentischer als ihre Kunststoff-Pendants. Denn hier können sich keine Weichmacher verflüchtigen und die Taste wird daher nicht porös. Das Material Holz ist außerdem flexibler als Kunststoff, was in einer Minderung von Tastengeräuschen und in einem natürlichen Spielerlebnis resultiert.

Kawai ist – neben Casio mit seiner Celviano-Grand-Hybrid-Reihe – der einzige Hersteller, welcher Digitalpianos mit Vollholztastatur unter 5.000 € anbietet und dies sogar weit darunter (ab 1.829 €). Andere nutzen Holz lediglich als Zierde und manch Hersteller hofft darauf, dass – auch mithilfe von unklarem Marketing – potenzielle Käufer dem Irrglauben unterliegen, es handele sich um Vollholztastaturen.

Kawai CA 48

Die Kerneigenschaften der Concert-Artist-Reihe wurden in diesem minimalistischen, rein pianistischen Modell vereint. Die neue Grand-Feel-Compact-Mechanik stellt einen neuen Standard im Digitalpiano-Segment auf: Vollholztastur mit erweiterter Spielkontrolle. Durch den Verzicht auf elektronische Extras und die kompakte Bauweise ist dieses Instrument eine preisgünstige Alternative zum CA 78 und -98.

Das CA 48 (hier in Palisander) — der Einstieg in die Concert-Artist-Reihe von Kawai Die neue Grand-Feel-Compact-Mechanik Grand Feel Compact — besseres Spielgefühl und Kontrolle durch größere Tastenvorderlänge Kawai CA 48B (schwarz) Kawai CA 48W (weiß)
Mechaniken im Vergleich

Dieses Bild illustriert die Unterschiede in den Grand-Feel-Mechaniken von Kawai. Die RM3 Grand II entspricht mit Ihrer Position der Waagebalkenstifte einer Klavier­mechanik, die Grand Feel II einer Flügel­mechanik. Die neue – im CA 48 verbaute – Grand Feel Compact geht einen Mittelweg und erlaubt damit ein Maß an Kontrolle über der für Klaviere üblichen Norm.

Kawai CA 78

Die flügellange Grand-Feel-Mechanik, komfortable und intuitive Bedienung über Touchscreen, sechs Lautsprecher und Klangkomponenten vom Audio-Experten Onkyo ergeben ein durchdachtes, multifunktionales und wohlklingendes Instrument, welches höchsten Ansprüchen genügt.

Kawai CA 78W (weiß) Grand Feel II — lange Tasten für beste Kontrolle Ivory & Ebony Touch — Tastenbeschichtung für komfortables Spiel 5"-Touchscreen Kawai CA 78R (Palisander) Kawai CA 78B (schwarz)

Kawai CA 98

Aus einem Guss — Die hochwertigen Eigenschaften des CA 78 werden durch ein beeindruckendes Lautsprecher-System ergänzt, dessen siebter Lautsprecher – ein großer Resonanzboden aus Holz – ein volles und natürliches Klang-Fundament liefert.

Kawai CA 98R (Palisander) Grand Feel II — lange Tasten für beste Kontrolle Ivory & Ebony Touch — Tastenbeschichtung für komfortables Spiel 5"-Touchscreen Resonanzholzboden — wie bei einem echten Klavier! Kawai CA 98W (schwarz) Kawai CA 98W (weiß)

Weitere Informationen zu den Digital-Pianos von Kawai finden Sie auf der Website von Kawai.

Öffnungszeiten

Montag: Service- und Ruhetag
Di. - Fr.: 11:00 bis 18:30 Uhr
Samstag: 10:00 bis 16:00 Uhr
© Piano Centrum Rostock | Impressum | AGBs